Quantum straight

Überblick

Quantum kombiniert die pure Kraft von analogen und digitalen Hybrid-Synthesizern mit futuristischen Sounds, die heutzutage eigentlich nur mit modernen Software-Synths möglich sind.

Die 3 Oszillatoren bieten jeweils vier Syntheseformen:

  1. Die typischen Waldorf-Wavetables ergänzt um die Stärken unseres Nave Synthesizers: Sprachsynthese und das Erzeugen von Wavetables aus externen Audioquellen
  2. Klassische Synthesizer Wellenformen mit bis zu 8 verstimmten und chordalen Kopien für ultrafette Sounds direkt vom Oszillator
  3. Granular Sampler mit Multi-Sampling und traditionellem Sampling Modus
  4. Resonator Filterbank mit Multi-Sampling oder Klick/Noise-Anreger für neuartige und intuitive Klanggestaltung

Quantum Display


Die Flexibilität und Interaktion aus diesen leistungsstarken Oszillatoren erzeugt atemberaubende Sounds. Selten war es möglich, so eine Bandbreite an Klängen mit nur einem Synthesizer zu erzeugen. Die Palette reicht von klassischen Analogsounds, bis zu harschen oder animierten Digitalsounds, die bis hin zu überdrehten Clustersequenzsounds alles bieten was man sonst nur von moderenen Modularsynthesizern kennt.

Das ergonomisch und intuitiv zu nutzende User-Panel unterstützt den Workflow des Nutzers auf elegante Weise. Die  farbig beleuchteten Taster und -regler sind um das hochauflösende Multitouch-Display angebracht. Wir haben extrem viel Sorgfalt in die Interaktion zwischen den physikalischen Bedienelemente und dem Display gelegt. Das Display macht die Bedienung super flexibel und sucht seinesgleichen auf dem aktuellen Synthesizermarkt.

Um die funktionellen Zusammenhänge der einzelnen Parameter besser zu erfassen, ist jeder Regler mit einer mehrfarbigen LED Beleuchtung ausgestattet worden. So werden auch komplexe Settings schnell mit einem Blick erfasst und entsprechende Anpassungen gehen einfach und effektiv von der Hand. Auch hier hilft das große Multitouchdisplay, das die Bedienung leicht und intuitiv gestaltet.

Quantum back

Während der intensiven Entwicklungszeit sind unsere Techniker in unbekannte Bereiche vorgedrungen, was die Klangerzeugung aber auch die Bedienelemente betrifft. Quantum vereint eine komplexe Klangerzeugung mit einer sehr leicht durchschaubaren Bedienung.

Quantum wurde in Deutschland designed und entwickelt. Alle wichtigen Komponenten wurden ebenfalls hier entwickelt, gebaut und zusammengesetzt, um die Verarbeitungsqualität auf allerhöchstem Niveau zu garantieren. Wir möchten uns ganz herzlich bei den vielen Sounddesignern aus der ganzen Welt bedanken, die zu dem vielseitigen Werkssounds beigetragen haben.