Lector Upgrade

119,00 €

+
Hier gibt es Lector für Besitzer des Waldorf D-Coder für Powercore als preisgünstiges Upgrade.
 
Lector ist ein Vocoder mit vorzüglicher Sprachverständlichkeit und Performance. Der 100-Band Stereo Vocoder wird von einem Synthesizer zur Linken und einer üppigen Effektsektion zur Rechten flankiert. Der Pegel von bis zu 100 Frequenzbändern der Analyse steuert über Envelope Follower dieselbe Anzahl von Stereo Bandpassfiltern. Als Trägersignal wird entweder der interne Synthesizer oder ein externes Signal in die Synthesefilterbank geleitet. Neben der Effektsektion gibt es zahlreiche Funktionen, die diesen Vocoder einzigartig machen:

Ein Beispiel ist das Whitening Filter, hierdurch wird das Signal von allen bestehenden spektralen Färbungen befreit und damit als Trägersignal für die Synthesefilterbank optimal vorbereitet - das Ergebnis wird halt besser, wenn vor dem Färben blondiert wird.

Ein weiteres Beispiel ist die Möglichkeit, die Synthesefilterbank gegenüber der Analyse zu verstimmen. Die erzielbaren Effekte reichen von subtilerÄnderungen des wahrgenommenen Geschlechts bis zur Erzeugung von Sprachen, die sonst nur in fernen Galaxien artikuliert werden.

Der integrierte 16-stimmige Synthesizer bietet zwei Oszillatoren mit typischen Analog-Wellenformen wie Sinus, Dreieck, Sägezahn und Rechteck mit variabler Pulsbreite, Sample&Hold und Rauschen, sowie frei ladbaren Einzel- und Multisamples. FM und Ringmodulation ergänzen das Vocoder-Signal um weitere Oberton Spektren. Darüber hinaus bietet Lector eine Auswahl typischer Effekte, die das Vocoder-Signal weiter veredeln: Overdrive mit Röhrenübersteuerung, Transistorverzerrung und hartem Clipping, 6-fach-Chorus / Flanger, synchronisierbare Stereo Delay und ein überzeugender Hall.

Features:
  • 3 bis 100 Band Vocoder
  • Einstellbarer Frequenzbereich der Analysefilterbank
  • Einstellbare Offsets und Modulation der Synthesefilterbank
  • 3-Band Klangregelung mit variabler Mittenfrequenz
  • Je ein Kompressor für Sprach- und Trägersignall
  • Voiced / Unvoiced Detector
  • Übersteuerung (Röhre, Diode, Clip)
  • Stereo Chorus / Flanger, 2 bis 6-stufig
  • Synchronisierbare Stereo Verzögerungsleitung (Delay)
  • Hall
  • Sidechain Eingang (VST 3 und Audio Unit)
  • Trägersignal (Carrier) Plug-In (VST 2)
16-stimmiger Synthesizer (pro Stimme):
  • Polyphon, Monophon oder Freilaufend
  • Zwei Oszillatoren mit Wellenformen Sinus,Dreieck,Sägezahn,Pulse mit Pulsweitenmodulation,Sample & Hold,Rauschen sowie Einzel- und Multisamples
  • Frequenzmodulation
  • Ringmodulation
  • Portamento / Glissando
  • Filter, wahlweise Tiefpass, Bandpass, Hochpass, Kerbfilter (12dB and 24dB), Whitening
  • LFO, synchronisierbar mit den Wellenformen Sinus, Dreieck, Sägezahn, Rechteck, Sample & Hold, Rauschen
  • Zwei AR Hüllkurven
Einige Audiobeispiele: 
Text durch Lector
Vocoded Drum Loop

Alles natürlich für Mac und PC, auch für Intel Mac und im AudioUnit-Format.

Bei diesem Angebot handelt es sich um die Download Version, die Variante in dekorativer Schachtel erhalten Sie im Fachhandel.