forum header v1

normal Largo & Windows 10

Mehr
11 Monate 2 Wochen her #1 von Beowulf
Beowulf erstellte das Thema Largo & Windows 10
Hallo zusammen
Gestern wollte ich den geliebten Softie LARGO auf meinem neuen, extra für den Betrieb der DAW (Cubase Artist) angeschaffen HP Laptop installieren. Der Vorgang hat keinerlei verdächtige Vorkommnisse generiert, darum war mein Staunen umso größer, als nach beendeter Installation alle Files im Programm - Folder vorhanden waren, mit Ausnahme von Largo. exe. Der Uninstaller ist vorhanden, natürlich als exe - File, da fragt man sich doch, was denn genau dieser uninstall. exe von der Platte fegen will, sollte man ihn denn anklicken wollen. Das tat ich auch, bin nämlich sehr neugierig, aber erwartungsgemäß passierte nix, nicht mal ne lausige Fehlermeldung.
Bis jetzt habe ich nichts unternommen, vielleicht will ich den nächsten Versuch erst dann starten, wenn ale Spuren gesichert sind, falls mir der Kommissar nicht glaubt.
Liegt das an Windows? Gar an der Version 10? Hat jemand Ähnliches erlebt? Gibt es sogar ne Lösung? Mir tut es um Largo leid, ich mochte ihn nämlich sehr, aber es pressiert nicht, da ich vor ca. 2 Jahren wieder vermehrt anders mit Synthies arbeite als wie immer am Computer, also seit dem Atari ST und damals schon Cubase. Seit wenigen Tagen bin ich fanatischer Anhänger von Blofeld, der mir wahrscheinlich jeden Verlust vertrösten würde. Er ist der absolute King meiner gesamten Hardware, und das sind schon ein paar Apparätchen... ich beginne besser nicht, von Blofeld zu schreiben, sonst gerate ich noch in Verzückung, was ich dann doch lieber für mich behalten möchte.
Habt einen schönen Tag, Abend oder was auch immer, je nach Uhrzeit.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 2 Wochen her #2 von chakko
chakko antwortete auf das Thema: Largo & Windows 10
Hi,

Largo installiert keine Largo.exe, lediglich die VST .dll, in deinem Plugin-Ordner, die VST3 Version in /Programme/Common Files/VST3, und die AAX-Version, wenn du die installierst. Eine Standalone-Version von Largo, die über eine Largo.exe gestartet wird, wäre mir jetzt nicht bekannt. Und die Uninstaller entfernen die einzelnen Plugin-Formate. Die liegen aber in der Regel dann auch in den Plugin-Ordnern, bei mir beispielsweise im VST-Ordner, und im /Programme/Common Files/VST3 Ordner.

Largo funktioniert übrigens einwandfrei unter Windows 10. Lediglich die neueste Version 1.7.2 hat einen Bug, dass die Volume-Parameter der Oszillatoren und Filter nicht bedienbar sind. Dafür werde ich aber noch einen Thread eröffnen, und das hat generell auch nichts mit Windows 10 zu tun, ist wohl lediglich ein Fehler, der sich bei der Windows-Version eingeschlichen hat.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 3 Wochen her #3 von gridsleep
gridsleep antwortete auf das Thema: Largo & Windows 10
Pardon my English. To run Largo as a stand-alone, I recommend Hermann Seib's excellent free/donationware host program VSTHost and one-shot SaviHost available from his home page hermannseib.com.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Pablo