Header kb37

Übersicht

Immer mehr Synthesizerfans haben das Eurorackformat als kreative Spielwiese für sich entdeckt. Soundmodule zu sammeln entwickelt sich zu einem Wettbewerb bei Sounddesignern und Musikern, die ganz gezielt das nötige Setup zusammenstellen möchten, ohne gleich ein Vermögen hinblättern zu müssen. So kann man sein System zu einem sehr vielseitigen und sehr flexiblen Instrument wachsen lassen.



KB37 front

Unsere Entwickler haben ein Keyboard gebaut, das sowohl dem Einsteiger wie dem Profi als vielseitige Basis dienen soll. Das kb37 ist solide und elegant gebaut, so wie man es von Waldorf gewohnt ist und macht sowohl im Studio als auch auf der Bühne eine gute Figur.

Das kb37 bietet Platz für 107 HP, die in dem angewinkelten Gehäuse gut zugänglich sind und die einfache Bedienung der verwendeten Module ermöglichen. Die qualitativ hochwertige Fatar-Tastatur (TP9) sorgt für ein professionelles Spielgefühl.

Das hochauflösende und temperaturstabile 16 Bit CV Interface des kb37 bietet eine flexible Kontrolle der eingesetzten Module. MIDI Kanäle sind programmierbar und machen das kb37 zum perfekten Partner im Studio und auf der Bühne.

Die akurate Verbindung der Module unterstützen sowohl den Musiker als auch den Sounddesigner mit einer Reihe von Echtzeitkontrollern wie beispielsweise Pitch- und Modulationsrad. Das professionelle Keyboard ist anschlagsdynamisch und unterstützt Aftertouch.  kb37 ist kompakt und leicht zu transportieren, sieht schick aus und bereichert das Keyboardsetup um eine solides Instrument.

kb37 back