Export / Import von allen Werkssounds auf USB Stick führt zum Absturtz

Mehr
1 Jahr 10 Monate her #1 von Matthias.Siegmund
Hallo IRIDIUM Besitzer,

habe den IRIDIUM jetzt ca. 2 Wochen und versuche seit dem ersten Tag an alle Patches auf einen USB-Stick zu Exportieren.
Dies ist bei mir leider nicht möglich da der IRIDIUM sich ständig aufhängt. Auch beim Import von allen 1248 Patches folgt ein Absturtz.

Hat das schon jemand festgestellt oder mache ich was falsch?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 10 Monate her #2 von Qwave
Welche Datenmege passt auf den USB-Stick vor dem Start des Exports?
Es werden bei Patches die Samples nutzen diese auch mit exportiert. Da fallen dann mal schnell 2-4 GB an Daten an.

Und der USB-Stick muss Fat-32 formatiert sein. Das ist die übliche Formatierung für USB-Sticks die man im Laden kauft.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 10 Monate her #3 von Matthias.Siegmund
Der USB Stick hat 8GB und ist FAT32 formatiert.
Die Firmware ist 2.5.1. Mehr als 500 Patches werden nicht exportiert.
Habe schon erfolgreich kleinere Mengen Exportiert und Importiert.
Auch verschiedene USB Sticks 4/8/16GB ausprobiert. Das gleiche
Problem auch beim speichern auf SD-Karte mit oder ohne Samples.

Ticket ging schon am 3.9.an Waldorf Support. Bis jetzt keine Rückmeldung.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.